07.05.2019

50. Wolters-Flutlichtpokal - Freie Turner und TSV Germania Lamme treffen im Jubiläumsendspiel aufeinander

Die Freien Turner stehen nach dem 6:4 Sieg in Wenden im Finale um den Wolters-Flutlichtpokal. Endspiel findet am 14. Juli 2019 statt.

In einem torreichen Halbfinale setzten sich die Freien Turner am 30.4.2019 mit 6:4 beim FC Wenden durch und erreichen zum 7. Mal in Folge das Finale um den Wolters-Flutlichtpokal. Dort treffen die Freien Turner auf den TSV Germania Lamme, der auf dem Weg zu seiner ersten Finalteilnahme bereits vor gut einem Monat mit der 2. Mannschaft von Eintracht Braunschweig den vermeintlichen Favoriten im ersten Halbfinale aus dem Wettbewerb befördert hat.

Da die Freien Turner am 29. Mai 2019, dem eigentlich traditionellen Endspieltag, im Halbfinale des Bezirkspokals in Lengede antreten müssen, wird das Endspiel erst mit Beginn der neuen Spielzeit am 14. Juli 2019 ausgetragen.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 25.06.2019