16.05.2014

Conti-Cup

Barsinghausen -  

Das Finale der B-Junioren im Conti-Cup zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig muss aus terminlichen Gründen verlegt werden.

Das Finale der B-Junioren im Conti-Cup zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig muss aus terminlichen Gründen verlegt werden.

Darauf einigten sich jetzt die Vereine in Abstimmung mit dem Verbandsjugendausschuss des NFV. Das Spiel sollte am 29. Mai 2014 um 10.30 Uhr im August-Wenzel-Stadion in Barsinghausen ausgetragen werden. Am selben Tag ist jedoch die B-Junioren-Bundesligabegegnung Holstein Kiel gegen Eintracht Braunschweig angesetzt, welches ein Vorrangigkeitsrecht hat. Ein Ausweichtermin für das Pokalspiel muss nun von den beiden Nachwuchsleistungszentren festgelegt werden.

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 16.05.2018