14.07.2017

Jugend trainiert für Olympia

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“

Gymnasium Ricarda-Huch-Schule gewinnt Landesentscheid in Barsinghausen

Jeder Fußballfan kennt diesen Ausruf, der inhaltlich das Erreichen des Endspiels des DFB-Pokals meint und gleichzeitig die Euphorie der Spieler und Fans symbolisiert.

Überraschend hatte sich die Ricarda-Huch-Schule für den Landesentscheid des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ (Wettkampfgruppe III, Jahrgänge 2003-2005) in Barsinghausen qualifiziert, indem sie die besten Schulmannschaften der NFV-Kreise Braunschweig, Peine und Wolfsburg sowohl im Kreis- als auch im Bezirksfinale hinter sich ließ.

Beim Leistungsvergleich der Bezirkssieger (Bezirk Lüneburg, Bezirk Weser-Ems, Bezirk Hannover, Bezirk Braunschweig) im Barsinghäuser August-Wenzel-Stadion am 14.06.2017 verwies die Jungenmannschaft der Ricarda das Missionsgymnasium St. Antonius Bad Bentheim (1:0), das Gymnasium am Wall Verden (1:0) und die Ludwig-Windhorst-Schule Hannover (4:3) auf die übrigen Plätze.

Als Landessieger und Niedersachsenvertreter fahren die Ricardianer nun zum ersten Mal zum Bundesfinale, das vom 17. bis 21. September 2017 in Berlin stattfindet. Hier warten zahlreiche Sport- und Eliteschulen des Fußballs auf das junge Team, das erfolgreich von Heike Schlesinger (Lehrerin) betreut und gecoacht wurde.

Der NFV-Kreis Braunschweig gratuliert der erfolgreichen Mannschaft zu dieser großartigen Leistung und wünscht maximale Erfolge sowie positive Eindrücke in der Bundeshauptstadt. Gleichzeitig ist dieser Sieg auch ein Zeichen der guten Jugendarbeit zahlreicher Vereine der Stadt Braunschweig. Besonders erfreulich für den Qualifizierungsausschuss ist auch die Tatsache, dass einige Spieler des Siegerteams ehemalige Kreisauswahlspieler sind.

Zum erfolgreichen Team gehören: Tobias Lau, Henri Winter, Timon Scharifi, Marvin Thurau, Leon Geyer, Julian Stücke, Luc Kilian, Adnan Boulaghmal, Julian Morbitzer, Max Bernd Camehn, Christoph Wick, Linus Beith, Len Luca Schneider, Valentin Vincentz, Levin Morbitzer, Lehrerin: Heike Schlesinger.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 06.12.2018