04.02.2018

Titelverteidigung in der Futsal-Hallenmeisterschaft der Frauen gelungen

Fast hätten wir die Final-Runde der Frauen nicht spielen können, da die angedachte Halle gesperrt wurde. Doch wurde uns sehr kurzfristig doch noch die Halle Güldenstraße zur Verfügung gestellt. Dafür erst einmal noch vielen Dank für die Bemühung der Stadtbediensteten.

Die Mannschaften konnten auch am Vortag noch alle erreicht werden, so dass die Endrunde stattfinden konnte. 

Die Frauen des BSC Acosta I konnten ihren Titel verteidigen. Herzlichen Glückwunsch! 

Der zweite Platz ging an BTSV Eintracht Braunschweig 1

Den dritten Platz belegte der VfL Bienrode

Wir bedanken uns bei Allen, die zu dem schönen Turnier verholfen haben.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 11.02.2018